Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kundenservice Mo-Fr 10-18 Uhr

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shopo oder mittels Angebot und Auftragserteilung per E-Mail, Fax oder Telefon gelten die nachfolgenden AGB. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von ULI-Garderoben. Eine Zustimmung per E-Mail ist ausreichend.

2. Vertragspartner, Kundendienst

Der Kaufvertrag kommt zustande mit ULI-Garderoben. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen Mo-Fr 9:00-18:00 unter der Telefonnummer +49-201-4909554.

3. Vertragsabschluss

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein unverbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab.

Im Online-Shop kommt der Vertrag zustande, indem Sie im Bereich Kasse im Abschnitt Bestellübersicht durch Anklicken des Bestellbuttons “Jetzt kaufen” das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail. Bedingung für einen wirksamen Vertragsschluss über unseren Online-Shop ist stets, dass der Bestellvorgang mit Absenden der Bestellung abgeschlossen wird.

Per Telefon, Fax oder E-Mail kommt der Vertrag für Sonderanfertigungen zustande, in dem Sie das schriftliche Angebot von ULI-Garderoben per Fax oder E-Mail schriftlich beauftragen.

4. Versandkosten

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

5. Preise und Zahlungsbedingungen

Es gelten die auf den Internetseiten von ULI-Garderoben dargestellten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung bzw. die Preise eines entsprechenden Angebots durch ULI-Garderoben. Alle Preise sind in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19 Prozent. Die Gesamtkosten einer Bestellung zuzüglich Versandkosten sind sofort fällig. Die Zahlung erfolgt per Vorkasse, Nachnahme, Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung (derzeit nicht angeboten).

  • Vorkasse: Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

  • Nachnahme: Bei Auswahl der Zahlungsart Nachnahme verpflichtet sich der Kunde den Rechnungsbetrag passend bei der Anlieferung zur Hand zu haben und an den Zustellerdienst zuzahlen, der Betrag an ULI-Garderoben zahlt.

  • Paypal: Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Eine Verrechnung gegenseitiger Ansprüche ist nur nach schriftlicher Genehmigung durch ULI-Garderoben möglich.

6. Packstation

Wir liefern nicht an Packstationen.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

8. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

9. Rückgabebelehrung

Nachfolgend erhalten Sie eine Belehrung über die Voraussetzung und Folgen der gesetzlichen Rückgabe bei Versandbestellungen.

Rückgabebelehrung

Rückgaberecht

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr.

So geht es mit der Rückgabe:

Das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

ULI Garderoben Heidehang 3 DE-45134 Essen
info@uli-garderoben.de, Tel +49 201-4909554

Bitte teilen Sie uns im Rücknahmeverlangen an, ob wir bei der Liefer- oder Rechnungsadresse abholen sollen.

Zur Rücksendung lassen wir die Ware bei Ihnen abholen. Dazu senden wir Ihnen einen Retourenschein.

ULI Garderoben Heidehang 3, DE-45134 Essen

Bei Rücknahmeverlangen wird die Ware bei Ihnen abgeholt.

Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. von unsgezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

-- Ende der Rückgabebelehrung --

10. Gewährleitung

Der Kunde hat gleich bei Erhalt der Ware die Lieferung auf eventuelle Schäden und offensichtliche Mängel zu kontrollieren. Beschädigungen an der Verpackung sind auf dem Frachtbrief zu vermerken und ULI-Garderoben mitzuteilen.

ULI-Garderoben gewährleistet, dass die Garderoben zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs frei von Material und Produktionsfehlern sind und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften haben. Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Rechnungsstellung. Der Kunde garantiert für eine ausreichende Decken-/ Wandbeschaffenheit bzw. die Belastung der Garderoben der Stabilität der Befestigungen entsprechend zubegrenzen.

Die  Gewährleistung ersteckt sich nicht auf betriebsgewöhnlichen Verschleiß oder extreme Nutzung oder unsachgemäße Behandlung.

11. Vertragstextspeicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

12. Erfüllungsort und Vertragssprache

Der Erfüllungsort ist Essen. Ist der Käufer ein Kaufmann ist der Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten Essen. Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.
Stand: 03/2014

Kleiderstange Edelstahl made in germany